Freitag, 6. Juni 2014

wer hat eigentlich an der Uhr gedreht ????

Ist nicht wahr-  sooo lange war ich nicht hier:)-
also lesen , das mach ich fast jeden Tag - so beim Frühkäffchen, aber posten???

Das reale Leben- mit seinen schönen und auch oft stressigen Seiten - läßt mir wenig Zeit und Lust dazu.
Ich bin mir nicht so sicher-  ob ich das alles noch so mag- Hier unbedingt tolle Bilder machen- dort zeigen was ich gekauft oder genäht habe ..........

Ich muss davon nicht leben- ich brauche keine Werbung - ich brauche keine Aufmerksamkeit .
Klar zeigt man gern, was man gemacht hat- Aber das tue ich ja-
Meiner Familie, meinen realen Freunden, ich bin aktiv in der Schule der Spatzelina unterwegs.

Auch bei FB bin ich in einigen Gruppen die mein Hobby bereichern und wo ich mich schnell mal mit Freundinnen austauschen kann und nur einen Blog zu führen um mal ein Probenähen zu bekommen.

Neee-  dann kauf ich mir das SM- wenn es mir gefällt und bei dem Vorrat den ich habe- kann ich auch noch in 100 Jahren nähen:)  

Lange Rede - kurzer Sinn

Ich laß das Blögle einfach so stehen- und vielleicht hab ich ja irgendwann mal wieder Lust:)

Seit lieb gegrüßt
Katrin

Montag, 6. Januar 2014

2014 - beginnt doch gut :)

nachdem zum Jahresende erst mein Drucker und dann meine Waschmaschine nicht mehr wollten - 

Drucker / Druckkopf hin- WaMa  / Heizstab hin- was ich aber erst nach der Reparatur wußte- und somit noch ein neuer Drucker einziehen konnte -

war ich auf den Beginn des neuen Jahres gespannt-
 Ich hoffe Ihr seit alle gut in 2014 gestartet und freut Euch auf ein frohes und gesundes Jahr.

Spatzelinas beste Freundin aus Bayern war zwischen Weihnachten und Neujahr da- seit Ostern das letzte Treffen war- aber so schön  - die beiden, wie als wenn keine Trennung da ist - so schöne Tage :)

Da mussten für die Freundin und den Bruder ja noch ein paar Kleinigkeiten her- immer überall gesehen- Rohlinge auch da- aber nie gemacht und so begeistert von dem Ergebniss-  
gut das noch 8 Stück im Keller stehen:)





Beide haben sich über Ihre neuen Nachtischlampen gefreut-  jetzt möchte die Spatzelina natürlich auch eine !

Gleich am Freitag waren wir dann mal zu dritt auf dem Türkenmarkt-  super voll - aber lecker gegessen und ein bißchen dort geschoppt - NaNu-nana mußte auch noch drann glauben.

 
 

Aber das beste war dann heute-  Kind in die Schule gebracht und
 den letzten freien Tag gemeinsamm genutzt

Jetzt kann der Arbeitsalltag kommen :)
Liebe Grüße
Katrin

Mittwoch, 25. Dezember 2013

schöne Weihnachtstage

ich wünsche Euch allen wunderschöne Weihnachstage 


bei uns war der Weihnachtsmann doch schon sehr sehr fleißig und das Kind am Abend glücklich und der Papa fix und fertig - da Playmobil sich nicht immer leicht aufbauen läßt:)



Liebe Grüße
Katrin